Wir können nicht nur Downhill, sondern auch Uphill - und zwar direkt auf's Siegertreppchen. Gekrönt durch die kompetente Redaktion des BIKE Magazins:

Das Liteville 301 ist BIKE - Testsieger in der Enduro Königsklasse!

Es konnte sich gegen starke Konkurrenz von Cube, Focus, Mondraker, Propain, Rocky Mountain, Scott und Specialized eindrucksvoll behaupten. Der Liteville Alu-Rahmen ist beim Stiffness-to-Weight (STW) Wert die Referenz und schlägt alle getesteten Carbon-Rahmen. Mit durchdachten und einzigartigen technischen Lösungen, sowie außergewöhnlichen Garantieleistungen setzte sich das Liteville 301 vom Testfeld ab.
Einzige Kritikpunkte, wie der "zu kurz" abgelängte Gabelschaft und ein Dämpfer ohne Ausgleichsbehälter, verwehren uns einen noch deutlicheren Vorsprung. Für Beides gibt es eine Lösung: Das Kürzen des Gabelschaftes ist bei allen Liteville Werksmaschinen auf Wunschlänge kostenlos ab Werk. Für noch mehr DH-Potenzial kann ein Dämpfer mit Ausgleichsbehälter eingebaut werden oder Sie wählen einfach die Liteville Super-Enduro Werksmaschine - das Liteville 601.

Wir lieben Lorbeeren und ruhen uns nicht auf ihnen aus. Dieser deutliche Testsieg stärkt uns zusätzlich in unseren Entscheidungen und Entwicklungen und die Kritikpunkte motivieren unser gesamtes Team für die kommende Saison eine weitere Baggerschippe draufzulegen.

Viele Grüße,
Euer Liteville Team