WETTEN DASS..?

MTB-Trial-Athlet Thomas Öhler verlässt sich bei ?Wetten Dass“ auf sein Syntace-Bike - und siegt bravourös.

Am 3. November hieß es wieder ?Bühne frei!“ für Europas erfolgreichste Fernsehshow ?Wetten Dass..?“ Für Spannung bei der Außenwette sorgte niemand geringerer als Trial-Weltmeister Thomas Öhler, der mit einer spektakulären Bike-Wette um den Sieg kämpfte.

Seinen Gegner Georg Fleischhauer - immerhin aktueller Deutscher Meister über 400 m Hürden - konnte er nach verhaltenem Start auf der regennassen Tartanbahn letztlich um satte 2,66 Sekunden distanzieren. Und in der Publikums-Abstimmung um den Wettkönig des Abends belegte auch noch den zweiten Rang. Wichtiger noch war jedoch, dass seine Trialer-Ehre keinen Kratzer bekam, denn er riss keine der jeweils 90 cm hohen Hürden.

Über 400 Meter und insgesamt 10 Hürden setzte der Red Bull-Athlet auf seinen Syntace Trial-Rahmen, den Urvater aller Liteville-Rahmen. Zusätzlich vertraute er an allen Kontaktpunkten am Bike - Lenker, Griffe, Vorbau und Pedale - auf Syntace. Und das tut er bereits seit vielen Jahren, denn Tom weiß die Trilogie zu schätzen, die unsere Produkte seit jeher auszeichnet:
Strong. Light. Smart.

Doch nicht nur beim Trialen, sondern auch beim technisch anspruchsvollen Geländefahren in der freien Natur setzt Tom nur das Beste ein, nämlich Liteville-Rahmen. Mit seiner Wahl steht er nicht alleine. Das von ihm dazu eingesetzte Erfolgsmodell Liteville 301 Mk10 räumt derzeit rund um den Globus einen Testsieg nach dem anderen ab.
:: "The 301 will inspire a new level of riding..." (mountainflyer USA 08/2012)
:: "We test the very best SuperBikes" (Australian Mountain Bike 08/2011)

Das Beste zum Schluss: Das Liteville 301 Mk10 ist in den gängigen Größen Medium und Large noch in limitierter Stückzahl sofort ab Lager lieferbar.



Hier könnt Ihr das Video zur Wette nachträglich anschauen..

Näheres zu Tom Öhler findet man auf facebook.com/tomoehler sowie auf www.smooth.at!