Thomas Widhalm siegt bei der 24 Stunden Indoor MTB-Weltmeisterschaft in Freistadt (OÖ). Mit Liteville.

Über 200 Starter aus 6 Nationen sind am Samstag, den 21. Februar auf dem 1040 Meter langen Rundkurs gestartet.

41 Fahrer traten an, um die gesamtem 24 Stunden als Einzelkämpfer zu bewältigen. Sieger, und somit 24 Stunden Indoor Mountainbike Weltmeister bei den Herren wurde Thomas Widhalm aus Stammersdorf/Wien. Mit 420 gefahrenen Runden hatte Thomas am Ende 7 Runden Vorsprung auf den Zweitplazierten.

Das gesamte Liteville- und Syntace-Team gratuliert ganz herzlich

Thomas Widhalm über das Liteville 301
?... ich kann nur sagen ... HÖLLE !!! ... man rast wie auf einem ?fliegenden Rennteppich" um den Kurs ... es ist verdammt leicht und sauschnell!“

Fotos: www.jimmisteiner.com