Sabine Spitz holt sich olympisches Gold - mit Syntace.

Nach einem souveränen Start-Ziel-Sieg hat die amtierende MTB-Europameisterin nun auch den olympischen Thron bestiegen: Mit einer beherzten Attacke konnte sie ihre Konkurrentinnen bereits in der ersten Runde entscheidend distanzieren - und am Ende mit komfortablen 41 Sekunden Vorsprung auf die Polin Maja Wloszczowska und 77 Sekunden auf die Russin Irina Kalentjewa ihr gerade mal 7,2 kg schweres Ghost-Bike jubelnd über die Ziellinie tragen. Mit an Bord beim Gold-?Flug“ von Peking: Top-Komponenten von Syntace.

Sabine Spitz über ihr Gold-Cockpit:
"Mit dem Syntace Duraflite Carbonlenker und dem F99 Vorbau habe ich jede Rennsituation stets sicher im Griff. Die ergonomischen Vorteile des Lenkers, die große Steifigkeit sowie das niedrige Gewicht von Lenker und Vorbau bedeuten für mich einen echten Wettbewerbsvorteil. Ohne auf Sicherheit verzichten zu müssen!"


Foto: www.mtbsector.com